lonely nights

Photoshop 7 (deutsch) Tutorials

Die neusten sind immer unten^^

Animieren

Ja, bei Photoshop kann man auch animieren! Dazu öffnet ihr euch erstmal ein Bild. Dann schreibt ihr irgendwas drauf. Z.B „Lovely“. Dann seht ihr ja rechts die Ebenen, und dort stellt ihr die Textebene auf 0% Transparenz. Dann wechselt ihr zum „Image Ready“. Einfach unten in der Leiste wo ihr auch Radiergummi, Auswahlwerkzeug ect. habt auf dieses größere Bild unten klicken. Dort kopiert ihr das Bild (untem in der Leiste wo es angezeigt wird, da auf diese zwei kleine Blättchen klicken). Nun könnt ihr wieder die Transparenz auf 100% oder so stellen. Dann spielt ihr ab und es blinkt herum Speichern? Datei > Optimierte Version speichern unter…

Brushes (Pinselspitzen) selbermachen
Also ich weiß zwar, wie man Brushes (Pinselspitzen für Photoshop) selber macht, aber ich biete meine nicht als download an, weil sie einfach zu hässlich sind *g.
Ich biete euch hier als Beispiel, wie man einen Tesafilm-Streifen
macht^^
Also: Öffnet euren Photoshop. Dann geh auf "Neu" und wählt "Transparent" aus. Die Größe ist egal.
Jetzt nehmt ihr euch das "Polygon Lasso" (müsst ihr nicht, aber ist halt gerader^^)und zeichnet
Damit die Umrandung vom Tesafilmstreifen. Wichtig ist, dass die Umrandung geschlossen wird, das heißt da wo ihr angefangen habt zu zeichnen muss es auch wieder aufhören. Wenn ihr damit fertig seid, dann nehmt euch die "Fülldose" und füllt es mit einer dunklen Farbe aus. Dann geht ihr auf "bearbeiten" und da auf "Werkzeugspitze festlegen". Fertig ist euer Brush!
Ihr findet ihn nun unter "Pinsel" und dann oben in der Auswahl ganz nach unten scrollen.
Ihr könnt alles als brush machen, auch selbst gemalte Sachen auf weißem Hintergrund. Die müssen dann aber schwarz sein, weil man den Brush sonst nicht sieht.


Getrennte Schrift
!BITTE HIER DOWNLOADEN!

Smileys pixeln
!BITTE HIER DOWNLOADEN!

Zähne weiß färben
!BITTE HIER DOWNLOADEN!

 


Gratis bloggen bei
myblog.de

bsd - host